Ein Dokumentarfilm über die Blumen-Grundschule

Havin und Shana aus der Klasse 5c hatten die Idee, einen Dokumentarfilm über die Blumen-Grundschule zu drehen. Gemeinsam mit dem Schulsozialarbeiter Herrn Tam haben sie ihre Idee bei der Jugendjury vorgestellt und dafür einen Scheck über 1.100 Euro bekommen.


Nun können sie ihre Idee in die Tat umsetzen. Ein Medienpädagoge und ein Team aus weiteren Mitschülern werden sie dabei unterstützen.

Wir werden weiter berichten und natürlich gerne den fertigen Film hier vorstellen.